fbpx
+43 664 / 432 53 79 info@brunnerfit.com

Fit und Stark: Hocheffektives EMS-Personal-Training für alle ab 35+

Stärke Deinen Körper mit nur 20 Minuten EMS-Training pro Woche!

Fehlt dir die Energie im Alltag, um die schönen Seiten des Lebens ordentlich genießen zu können? Oder leidest du an ständigen Verspannungen, Rücken– und Gelenkproblemen? Du möchtest dich endlich fit und wohl in deinem Körper fühlen?

Dann solltest du das hoch renommierte EMS-Training bei BrunnerFit probieren! Klicke jetzt auf den Button. ↓

Deine 6 größten Vorteile bei BrunnerFit

Sehr zeitsparend! EMS-Training ist sehr effektiv und daher reichen 20 Minuten pro Woche.

Hilft beim Abnehmen, durch den hohen Kalorienverbrauch und weil der Stoffwechsel angeregt wird.

Strafft Deine Haut indem die Kollagenproduktion und der Stoffwechsel angeregt werden und das Bindegewebe gestärkt wird.

Stärkt Deine Muskeln, sodass Du Dich stärker und stabiler fühlst. Es gibt kein vergleichbares Training, wo die gesamte Muskulatur so effektiv trainiert wird.

Rückenschmerzen, Verspannungen und Gelenkprobleme lindern, indem die Tiefenmuskulatur gestärkt wird, welche Deine Wirbelsäule und Gelenke stützt.

Messbare Ergebnisse Dank unserem Ganzkörperanalyse Gerät können wir Deine körperlichen Fortschritte (wie Körperfett, Muskelmasse, etc.) messen.

Das möchtest Du auch?

250+ zufriedene KundInnen ✨

Das sagen unsere KundInnen über uns:

Peter Draxler

(Partner & Leiter der Steuerabteilung bei PwC)

„Kompetente und freundliche Betreuung in Top-Umfeld (Sanitäreintichtung etc). Immer Parkplätze vorhanden! Hocheffizientes Training mit minimalem Zeitaufwand.“

Renate Feichtinger

(Versicherungsmaklerin)

„Bin begeistert! Kreuzschmerzen ade!! Das beste und effektvollste Training ever!! Ich kann es nur weiterempfehlen!! Ganz mein Geschmack!!! 👍“

Dr. med. univ. Jörg Breitwieser

(Unfallchirurg und Allgemeinmediziner)

„Aus medizinischer Sicht ist die schonende Muskelstimulation von großem Vorteil. Auf Grund des individuellen Trainings können situationsangepasste Übungen vorgenommen werden um auf den aktuellen Trainings- und Gesundheitszustand einzugehen. Die persönliche Betreuung ermöglicht es, gezielt Regionen oder Muskelgruppen – wie tiefe Rückenmuskulatur – zu adressieren, die sonst schwer zugänglich sind. Auch die Intensität des Trainings ist steuerbar um auf die Tagesverfassung eingehen zu können. Es gibt nahezu keine Kontraindikationen zum EMS-Training. In Kombination mit Ausdauertraining wie Cardio kann man mit relativ wenig Aufwand fit bleiben oder werden.“

Amila Mandara

(Mama und Visagistin)

„Jürgen und sein Team sind mega 🙌 Nach 3 Kindern (inklusive Sektio) hatte ich einige Rückenbeschwerden, insbesondere mit Hals- und Lendenwirbeln. Dazu andere Beschwerden wo mir Ärzte nicht wirklich weiterhelfen konnten. Das EMS Training hat mir sehr geholfen und ich merkte nach 2-3 Einheiten schon eine deutliche Verbesserung! Darüberhinaus nimmt sich Jürgen viel Zeit für die Anamnese und bezieht viele Aspekte mit ein … absolute Weiterempfehlung, insbesondere für Mamis!“

Über mich

Wer steckt hinter BrunnerFit?

Jürgen Brunner, Inhaber von BrunnerFit

Kennst du das Sprichwort „Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“?

Meine Vision ist es, so vielen Menschen wie möglich zu einem gesunden und fitten Leben zu verhelfen. Sind meine Kundinnen und Kunden glücklich – bin ich glücklich.

ÜBER MICH:

Schon seit meiner Kindheit bin ich leidenschaftlicher Sportler. Ich ging zur Sporthauptschule, war Leistungsturner auf der Gugl in Linz, bis ich aus gesundheitlichen Gründen damit aufgehört habe.

Dann verschlug es mich zum Bogenschießen. Und weil ich beim Thema Sport nichts “normal” betreiben kann, professionalisierte ich meine Leistungen bis ich Vize-Europameister darin wurde.

In meiner Jugend begann ich dann mit dem Krafttraining, worauf ich mich so fokussierte bis ich 2018 IFBB (International Federation of Bodybuilding) Staatsmeister wurde.

Im Jahr 2019 bin ich in die EMS-Branche gerutscht und leite seitdem mein Studio. Ich habe mit EMS-Training einige körperliche Beschwerden loswerden können und möchte so vielen Menschen wie möglich die unzähligen Vorteile von der Elektro-Muskel-Stimulation näher bringen.

250+ zufriedene EMS-KundInnen

Zertifizierter EMS-Trainer

Dipl. Gesundheits- und Fitnesstrainer

96,7% Weiterempfehlung

Jetzt EMS-Probetraining vereinbaren!

Bitte auswählen:*

Häufig gestellte Fragen:

Was ist EMS-Training?

EMS bedeutet Elektro-Muskel-Stimulation und kommt ursprünglich aus der Medizin. Anfangs wurde die Technologie nur in der Rehabilitation und im Spitzensport eingesetzt. Beim EMS-Training werden die gewünschten Muskeln mit elektrischen Impulsen angespannt. Je nach Muskelgruppe kann die Stärke der Impulse individuell angepasst werden.

Wie funktioniert das EMS-Training?

Der Trainierende trägt eine spezielle Weste sowie Arm- und Beingurte, die mit Elektroden ausgestattet sind. Diese Elektroden werden an bestimmten Muskelgruppen angebracht, die während des Trainings stimuliert werden.

Über die Elektroden werden elektrische Impulse an die Muskeln gesendet. Diese Impulse ahmen die natürlichen Nervensignale nach, die das Gehirn an die Muskeln sendet, um sie zu aktivieren.

Die elektrischen Impulse lösen Muskelkontraktionen aus. Dies führt dazu, dass die Muskeln arbeiten, ohne dass herkömmliche Übungen erforderlich sind. Bei einem EMS-Training können mehrere Muskeln gleichzeitig stimuliert werden.

Die Intensität der elektrischen Impulse kann je nach Muskelgruppe individuell eingestellt werden, um den Trainingsreiz an die persönlichen Bedürfnisse und Ziele anzupassen.

Je nach körperlicher Verfassung und Zielsetzung wird das EMS-Training mit körperlichen Übungen kombiniert, um die Muskelaktivierung zu verstärken. Das können zum Beispiel Kniebeugen, Ausfallschritte oder andere funktionelle Bewegungen sein.

Aufgrund der intensiven Muskelstimulation sind EMS-Trainingseinheiten kürzer als herkömmliche Trainingseinheiten, nämlich nur 20 Minuten.

Für wen ist EMS-Training interessant?

EMS-Training kann für verschiedene Menschen interessant sein:

1) Berufstätige mit wenig Zeit: Wenn du einen vollen Terminkalender hast und es dir daher schwer fällt, regelmäßige Trainingseinheiten in deinen Alltag zu integrieren, profitierst du von der Zeitersparnis durch das EMS-Training.

2) Sporteinsteiger: Bist Du Anfänger im Krafttraining? Dann bietet Dir EMS eine einfache Möglichkeit, Deine Muskelaktivität zu steigern und Kraft aufzubauen. Unsere Personal Trainer begleiten Dich bei jedem Training und helfen Dir, Deine individuellen Fitness- und Gesundheitsziele zu erreichen.

3) Menschen mit spezifischen Fitnesszielen: Du hast ein ganz bestimmtes Ziel wie Muskelaufbau, Fettreduktion oder gezielte Rehabilitation vor Augen? Bei Deinem Probetraining besprechen wir Deine individuelle Situation und welches Ziel Du mit uns erreichen möchtest. Unsere Personal Trainer stimmen dann die Übungen während des EMS-Trainings auf Deine Ziele ab und begleiten Dich auf dem Weg zu Deinem gewünschten Idealzustand.

4) Rückenpatienten: Deine Rückenschmerzen beeinträchtigen Deine Lebensqualität, weil Du unter eingeschränkter Beweglichkeit, Schlafstörungen, Produktivitätsverlust, Muskelschwäche sowie beruflichen und privaten Einschränkungen leidest? Hier können wir dir mit EMS-Training helfen, denn wir stärken deine Tiefenmuskulatur, die die Wirbelsäule stützt. Gleichzeitig lockert EMS die Muskulatur, löst Verspannungen und erhöht die Flexibilität von Gelenken und Muskeln.

5) Vitalität & Prävention: Machen sich bei Dir schon die ersten Alterserscheinungen bemerkbar? Deine Muskeln sind die Basis für einen gesunden Körper. Deshalb sorgen wir mit EMS für mehr Stabilität, einen besseren Gleichgewichtssinn sowie eine bessere Beweglichkeit und Haltung.

Wo wird schon intensiv mit EMS gearbeitet?

EMS-Training hat sich seit Jahrzehnten in der Physiotherapie, der Medizin und im Leistungssport erfolgreich etabliert. Es wird insbesondere dann eingesetzt, wenn es darum geht, muskuläre Dysbalancen auszugleichen, Rückenschmerzen zu lindern, die Beckenbodenmuskulatur zu stärken und die Durchblutung zu fördern.

Warum ist EMS so unglaublich effizient?

EMS-Training gilt als äußerst effektiv, was nicht zuletzt an der besonderen Stimulation der Muskulatur liegt. Beim EMS-Training bei BrunnerFit werden bei jeder Kontraktion beeindruckende über 90% der Muskelfasern gleichzeitig angespannt. Im Vergleich zum herkömmlichen Krafttraining werden beim EMS-Training auch die tiefer liegenden Muskeln angesprochen. Das hat den Vorteil, dass nicht nur die äußeren Muskelschichten, sondern auch die tiefer liegenden Muskelpartien aktiviert werden. Durch diese ganzheitliche Stimulation wird die intra- und intermuskuläre Koordination deutlich verbessert. Dies führt zu einer besonders intensiven und schnellen Trainingswirkung und macht das Training zu einer effektiven Methode für eine ganzheitliche Muskelaktivierung.

Was sagt die Sportwissenschaft über EMS?

Um die Wirksamkeit des EMS-Trainings zu beurteilen, verglichen Forscher der Universität Erlangen-Nürnberg diese Methode mit dem High-Intensity-Training (HIT). In einem Versuch trainierten 23 gesunde, untrainierte Männer im Alter zwischen 30 und 50 Jahren entweder nach der EMS-Methode oder nach der HIT-Methode. Nach 16 Wochen zeigte sich, dass beide Gruppen ihre Muskelmasse (ohne Fettanteil) um etwa ein Kilogramm steigern konnten, begleitet von einer signifikanten Steigerung der Maximalkraft und einer Reduktion der Körperfettmasse um etwa ein Kilogramm. Interessanterweise trainierte die HIT-Gruppe dreimal pro Woche für jeweils 30 Minuten, während das EMS-Training nur eineinhalb Mal pro Woche (dreimal in zwei Wochen) für 20 Minuten durchgeführt wurde. Dies deutet darauf hin, dass auch untrainierte Personen mit relativ geringem Zeitaufwand gute Ergebnisse hinsichtlich der Muskelmasse erzielen können.

Wie fühlt sich EMS-Training an?

Das erste Gefühl beim EMS-Training ist vergleichbar mit einer angenehmen Massage. Dann steigern wir die Stromstärke je nach Muskelgruppe und deinen individuellen Bedürfnissen. Zu keinem Zeitpunkt ist der Strom schmerzhaft. Am besten lässt er sich als intensive Vibration beschreiben.

Wie schnell sehe ich Erfolge mit EMS?

Typischerweise berichten unsere Kundinnen und Kunden schon nach den ersten EMS-Einheiten von spürbaren Veränderungen. Die Körperhaltung wird schon nach wenigen Übungseinheiten verbessert, der Kraftzuwachs sollte sich nach vier bis sechs Wochen sicht- und spürbar zeigen.

+43 664 4325379 info@brunnerfit.com

Wir sind gerne für Dich da!

Peuerbachstraße 3

4040, Linz
Österreich

Mo-Fr: 7:30 - 20:30

Sa-So: geschlossen
Feiertage: geschlossen